Niedersachsen Papenburg

Aktionstag Pflege in Papenburg am 30.11.2011

Am 30.11.2011 hat in Papenburg an der Ems, im Rahmen des Modellprojektes, ein Aktionstag zum Them Pflege stattgefunden. Ideengeber für „care4future“ ist das zukunftsweisende  Netzwerkprojekt aus Papenburg. Seit 2008 arbeitet hier die Berufsfachschule für Altenpflege der Stiftung Marienhospital eng mit Real- und Hauptschulen sowie mit Pflegeeinrichtungen der Alten- und Krankenpflege zusammen.

Ziel ist es, junge Menschen frühzeitig für soziale, pflegerische und erzieherische Berufe zu infizieren und ihnen auf „Augenhöhe“ zu begegnen. Aus diesem Grund finden unter anderem  regelmäßig „Aktionstage  Pflege“ statt, an denen angehende Pflegefachkräfte Schülerinnen und Schülern praxisorientiert Einblicke in ihr Berufsfeld-Altenpflege- geben. Ein interaktiver Lernparcours vermittelt zum Beispiel, wie man pflegebedürftige Menschen gelagert,mobilisiert, warum die richtige Arbeitskleidung in der Pflege wichtig ist und wie es sich anfühlt, wenn man selbst eingeschränkt im Sehen und Gehen ist. Aber auch sozialpflegerische Inhalte wurden präsentiert.

Related Posts