Aktuelles Netzwerke Neuwied

Erfolgreicher Start in die Netzwerkarbeit in Neuwied/Mülheim-Kärlich

care4future-newsletter

04/2018 – Mitte April konnte in Neuwied/Mülheim-Kärlich ein weiteres Netzwerk im Rahmen des Landesprojektes „Nachwuchssicherung in den Pflegeberufen II“ gegründet werden.

In einem ersten Netzwerktreffen in den Räumlichkeiten der Realschule plus an der Römervilla im Schulzentrum Mülheim-Kärlich, lernten sich die Partner/innen der Realschule plus an der Römervilla im Schulzentrum Mülheim-Kärlich, des Rhein-Wied-Gymnasiums, des Josef-Ecker-Stifts Neuwied, des Seniorenzentrums Sankt Peter Mülheim-Kärlich und des DRK Krankenhauses Neuwied kennen und besprachen die ersten Ideen.

In angeregten Gesprächen wurde der Rahmenplan für das weitere Vorgehen abgesteckt. Dazu wurde sich sowohl über die bestmögliche Umsetzung als auch über die Gewinnung weiterer möglicher Partner/innen ausgetauscht.

Mit der Planung eines praxisorientierten Projekttages im ersten Halbjahr des Schuljahres 2018/2019 wurde das erste Netzwerktreffen geschlossen. In einem zweiten Treffen im August 2018 werden dessen Inhalte sowie weitere Rahmenbedingungen für die Zusammenarbeit besprochen.

Related Posts